My.Diary.

Home Gästebuch

Man beachte die Uhrzeit, bitte.

Dazu sei gesagt, dass ich seit ca drei Stunden wach bin.
Dafür hat sich die Zahl meiner unbearbeiteten Mails auf weniger als ein Zehntel reduziert.
Ja, mir rennt die Zeit ein bisschen davon, schlafe vielleicht ein bisschen zu wenig und nutze das bisschen an übriger Zeit deshalb lieber nicht zum Bloggen..

Heute noch ein bisschen Schule, außerdem ne Menge weitere Aufgaben zu erledigen, morgen Deutschklausur, auf die ich mich irgendwie noch vorbereiten sollte, und morgen Mittag gehts gleich nach Würzburg.
Dazwischen irgendwann sollte ich noch waschen, bügeln, aufräumen und packen.

Ganz schön krass, es sind wirklich nur noch drei Wochen bis basis'09!!!
Hilfe.
2.4.09 06:41


Werbung


Blöder Bahnhof.

Da dacht ich mir doch, am Samstag möglichst lange auf der MV zu bleiben, und den letzten Zug aus Ochsenfurt nach Hause zu nehmen.
Die Verbindung hatte nur einen Nachteil: Eine Stunde Aufenthalt in Treuchtlingen.
Macht ja nix, dacht ich mir, da kann ich mich ja hinsetzen und was tun, hatte genug zu tun.
Pustekuchen. In Treuchtlingen wird das Bahnhofsgebäude nachts abgeriegelt. War also eine sehr kalte Stunde.
So bin ich dann am nächsten Tag mit Halsschmerzen, Kopfweh, etc. aufgewacht, was im Laufe des Tages immer schlimmer wurde.
Trotzdem bin ich gestern auf die BAT gefahren und hab dort - zumindest in der ersten Runde - meinen Workshop gehalten, die Aufgabe dann in der nächsten Runde allerdings meinem Mitreferenten alleine überlassen und mich ins Bett verzogen. Wo ich bis um neun geblieben bin und pünkltich zur Diskussion über die Landesrunde wieder wach war.
Dann ein bisschen bei der Party geblieben und doch recht bald wieder ins Bett. Auch wenn ein paar Leute meinten, genau in unserem Zimmer ihre eigene Party machen zu müssen.
Nichtmal das "Leute, ich glaub da will jemand schlafen, die muss doch gesund werden, wir brauchen die noch, die muss basis organisieren!" hat geholfen, aber ich bin wohl trotzdem irgendwann einfach eingeschlafen.

Und jetzt schon wieder den halben Nachmittag verpennt, so komm man doch zu nix..
Wie soll ich überhaupt später an der Telefonkonferenz teilnehmen, so ohne Stimme..?
10.3.09 17:14


Leider...

...ist myblog nicht ganz blöd, und hängt den Code für die Werbung jetzt bei jeder Änderung im Code hinten an.
Das ist ziemlich eklig, seitdem die Werbung nicht mehr am Ende vom Text hängt, sondern mittendrin klebt..

Weil mich das hier aber eh seit längerem nervt, werd ich mich mal nach was anderem umsehen und hab da auch schon eine Idee...
15.2.09 22:40


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de